1. Mannschaft Sportpistole 2018

21.02.2018
Ursprünglich wollten wir uns die ersten zwei Punkte der Saison holen.
Leider ist uns das gegen Sindlingen nicht gelungen und haben unseren ersten Wettkampf in 2018 mit 6 Ringen verloren.
Aber am kommenden Montag haben wir die Möglichkeit alles wieder gut zu machen. Mal schauen ob uns das gelingt.

26.02.2018
Der erste Sieg lässt weiter auf sich warten. Auch den zweiten Rundenwettkampf  haben wir gegen die Schützen der Lufthansa mit 762 zu 817 Ringen verloren.
Weiter geht es am 19.03. Bis dahin haben wir noch Gelegenheit unsere Leistung im Training zu verbessern.

19.03.2018
Das Eis ist gebrochen.
Wir haben unseren ersten Rundenwettkampf in dieser Saison gegen Bergen Enkheim
Mit 787 zu 713 Ringen Gewonnen. Bester Einzelschütze war Seven Rössler mit 269 Ringen.
Weiterhin waren Klaus Berger 260 Ringen und André Zacharias 258 Ringe am am guten Ergebnis beteiligt.

16.04.2018
Die lange Pause hat uns die nötige Zeit gegeben an unserer Leistung zu Arbeiten und es hat sich ausgezahlt.
Den verschobenen Wettkampf gegen Ginnheim haben wir mit 797 zu 761 Ringen  gewonnen.
Mal schauen ob wir beim nächsten mal die 800 Ringe schaffen.
Das Bestes Einzelergebnis an diesem Abend, erzielte Stefan Becker mit 274 Ringen, gefolgt von André Zacharias 265 Ringen und Klaus Berger 258 Ringen.
Als Ersatzschütze unterstützte uns Heinz-Werner Elter mit 217 Ringen.

23.04.2018
Den fünften und somit letzten Wettkampf der Vorrunde haben wir gegen Eschersheim mit 783 Ringen zu 764 Ringen gewonnen. Damit haben wir uns erst mal den dritten Platz gesichert und hoffen diesen halten zu können. Stefan Becker hat mit 275 Ringen wieder ein sehr gutes Ergebnis geschossen. Nicht ganz so viel aber immer noch gut waren Ismayil Doganyigit mit 255 Ringen und André Zacharias mit 253 Ringen.
Am 08. Mai starten wir dann gegen die Sportschützen der Lufthansa in die Rückrunde.

08.05.2018
Den ersten Rundenwettkampf der Rückrunde gegen die Lufthansa haben wir mit 827 Ringen zu 796 Ringen verloren. Obwohl am gestrigen Abend die Devise lautete jeder Schuss ein Treffer oder besser gesagt, jeder Schlag ein Treffer. Durch das nicht abfließende Wasser im Wald hat sich rund um das Schützenhaus eine Mückenplage eingestellt. Es war schon extrem schwierig sich zu konzentrieren, wenn ständig hunderte von Mücken um den Kopf schwirren. Selbst eine Jeans hat sie nicht abgehalten Ihren Durst zu stillen. Es wird gemunkelt, dass die Schützen der Lufthansa sich Kampfmücken gezüchtet und dressiert haben  um den Gegner abzulenken. ?

Hier die Ergebnisse unserer Mannschaft im einzelnen. Stefan Becker 279 Ringe, Klaus Berger 259 Ringe und André Zacharias 258 Ringe.

14.05.2018
Auch heute mussten wir die Punkte dem Gegner mitgeben. Wir haben gegen Sindlingen mit 779 Ringen zu 789 Ringen verloren. Stefan Becker schießt weiterhin ein sehr konstantes Ergebnis von 275 Ringen. Auch Stefan Eichler hat an seinem ersten Rundenwettkampf ein gutes Ergebnis geschossen. Er beendete seinen Wettkampf mit 217 Ringen. Ismayil Doganyigit erzielte 240 Ringe und André Zacharias 264 Ringe. Leider sind wir im Moment auf Platz 4 abgerutscht.

04.06.2018
Auch den Rückkampf gegen Ginnheim konnten wir mit 791 Ringen zu 760 Ringen für uns entscheiden. Das ändert leider nicht an der Platzierung. Wir stehen mit 8:8 Punkten immer noch auf Platz 4. Bester Schütze an diesem Abend war Stefan Becker mit 271 Ringen. Klaus Berger und André Zacharias erreichten 260 Ringe.

20.06.2018
Im vorletzten Rundenwettkampf gegen Bergen Enkheim konnten wir uns noch mal mit 760 zu 739 Ringen zwei Punkte sichern.
Klaus Berger und André Zacharias haben jeweils mit 259 Ringen das beste Ergebnis an diesem Abend geschossen. Ismayil Doganyigit erzielte 242 Ringe.

Tabelle und Mannschaftsergebnisse

Einzelwertung – Bezirksklasse

Wettkampfplan