Bezirksmeisterschaft 2018

Teil 1 der diesjährigen Bezirksmeisterschaft gut verlaufen.

Etwa 100, ausschließlich Luftpistolenschützen aus Frankfurter Vereinen, haben an der ersten Bezirksmeisterschaft im Bezirk Frankfurt teilgenommen.
Mit Stefan Lang unser neuer Bezirksschützenmeister, war die Zusammenarbeit sehr gut. Die von ihm im Vorfeld gute Vorbereitung kam allen Teilnehmern zugute. Es lief alles planmäßig und es gab keinerlei Verzögerungen oder Schwierigkeiten bei der Auswertung. In diesem Jahr wurden die Ergebnisse sofort nach Beendigung der Durchgänge Online auf der Homepage veröffentlicht, was sehr gut ankam. Franziska Lang übernahm die Waffenkontrolle und Kevin Jeffries war wieder mit altbewährter Routine als Standaufsicht unterwegs. Lutz Brey, Wolfgang Höhl und André Zacharias haben die EDV übernommen und dafür gesorgt, dass alle Ergebnisse korrekt ausgewertet wurden. Arno Becker, Gabi Heimbürger und Robert Bammerlin kümmerten sich, mit Getränken und kleinen Snacks um das leibliche Wohl der Teilnehmer. Ein Team aus Erlenbacher und Eschbachern Schützen, die an zwei langen Tagen, Harmonisch zusammen arbeiteten.

Herzlichen Dank hierfür und auf ein gutes Gelingen in 14 Tagen zum zweiten Teil der Meisterschaft.

Nähere Informationen zu den Vorläufigen Platzierungen finden Sie unter folgendem Link.

Luftpistole

Luftpistole-Auflage

Luftgewehr

Luftgewehr-Auflage

 

Da es morgen noch Durchgänge in den Verschiedenen Altersklassen gibt, sind die Platzierungen noch nicht endgültig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.